Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Schweinswale durch Sprengung getötet
Nachrichten Schleswig-Holstein Schweinswale durch Sprengung getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 27.11.2019
Ein toter Schweinswal treibt vor Neustadt in Holstein im Meer. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hatte erklärt, im Zeitraum nach den Sprengungen im Rahmen eines Nato-Manövers im August seien insgesamt 18 tote Schweinswale gefunden worden. Quelle: Matthias Meinsen/dpa
Berlin/Kiel

"Es sieht so aus, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass das Verenden der 18 Schweinswale mit den Sprengungen zusammenhängt", sagte ein...

Anzeige