Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Neue Erkenntnisse bei den Ermittlungen zu tödlichen Schüssen
Nachrichten Schleswig-Holstein

Mordfall Dänischenhagen und Kiel: Neue Erkenntnisse bei den Ermittlungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 08.06.2021
Von Florian Sötje
Die Polizei legt sich fest: Zunächst wurden in Dänischenhagen (Bild o. li.) zwei Menschen erschossen, dann in Kiel (o. re.). Teile der Waffen wurden im Wasser versenkt. Die Polizei suchte danach unter anderem im Nord-Ostsee-Kanal (u.li.) und in der Kieler Förde (u. re.)
Die Polizei legt sich fest: Zunächst wurden in Dänischenhagen (Bild o. li.) zwei Menschen erschossen, dann in Kiel (o. re.). Teile der Waffen wurden im Wasser versenkt. Die Polizei suchte danach unter anderem im Nord-Ostsee-Kanal (u.li.) und in der Kieler Förde (u. re.) Quelle: Paul Wagner / Frank Peter / Ulf Dahl (2)
Kiel

Nachdem der mutmaßliche Täter, ein 47-jähriger Mann aus Westensee, in Dänischenhagen seine Ex-Frau und ihren neuen Freund sowie einen Bekannten in ...

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.06.2021
Ulf Billmayer-Christen 08.06.2021