Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Mann schwebt in Lebensgefahr
Nachrichten Schleswig-Holstein Mann schwebt in Lebensgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 24.09.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Bei Baumfällarbeiten in Mustin wurde ein Mann (68) lebensgefährlich verletzt. Quelle: Hans-Jürgen Schekahn (Symbolfoto)
Mustin

Gegen 13.20 Uhr zog sich ein 68-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in Mustin lebensgefährliche Verletzungen zu. Bei Baumfällarbeiten in der Goldenseer Straße wurde er nach ersten Erkenntnissen zwischen zwei Bäumen eingeklemmt.

Er wurde an der Unfallstelle von einem Notarzt medizinisch versorgt und anschließend mit einem Hubschrauber in eine Klinik nach Lübeck geflogen. Nähere Einzelheiten teilte die Polizei zunächst nicht mit.

Der Handy-Missbrauch am Steuer nimmt in Schleswig-Holstein weiter zu. Bei einer Kontrollwoche der Polizei vom 16. bis 22. September war jeder siebte kontrollierte Fahrer durch das Mobiltelefon abgelenkt, wie die Landespolizei am Dienstag in Kiel mitteilte.

24.09.2019

Küstenerosion, Verlust von Inseln und Wattflächen sowie mehr Sturmfluten: Mit Blick auf die globale Klimaerwärmung hat die Umweltschutzorganisation WWF von der Politik großangelegte Hilfsmaßnahmen für die deutsche Nord- und Ostsee-Küste gefordert.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.09.2019

Umweltschützer sind auf das Gelände des Düngemittelherstellers Yara eingedrungen. Vier Personen hatten sich laut Polizei an einem Wassertank festgekettet. Aktivisten hatten bereits am Montag in Brunsbüttel demonstriert und im Vorfeld angekündigt, die Produktion der Firma stören zu wollen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.09.2019