Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Weiter hohe abstrakte Gefährdungslage
Nachrichten Schleswig-Holstein Weiter hohe abstrakte Gefährdungslage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 20.12.2016
Von Günter Schellhase
Ralf Höhs, Landespolizeidirektor (rechts), und Innenminister Stefan Studt (SPD) gehen auch nach dem Anschlag in Berlin weiter von einer hohen abstrakten Gefährdungslage aus. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Kiel

In Schleswig-Holstein gibt es nach Angaben von Innenminister Stefan Studt (SPD) keine konkreten Hinweise auf einen Terroranschlag. Allerdings...

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.12.2016
Niklas Wieczorek 20.12.2016
Sicherheit nach Anschlag - Gedenken auf Weihnachtsmärkten im Norden
KN-online (Kieler Nachrichten) 20.12.2016