Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Diebe stehlen Zigaretten aus Supermarkt
Nachrichten Schleswig-Holstein Diebe stehlen Zigaretten aus Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:56 16.03.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
In Norderstedt haben Männer aus Rendsburg einen Supermarkt überfallen. Sie hatten es auf Zigaretten abgesehen. Quelle: Christian Charisius/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Norderstedt

Drei Männer hatten es am Sonnabend gegen 13.30 Uhr auf Tabakwaren eines Supermarktes in der Quickborner Straße in Norderstedt abgesehen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen lenkte einer die Kassiererin ab, während die anderen zwei Männer sich mehrere Zigarettenschachteln unter ihre Westen geschoben haben sollen. Durch den Vorfall entstand dem Supermarkt ein Schaden in Höhe 119 Euro. 

Als der Diebstahl aufflog, haben sich die drei Männer gewehrt und stießen die Mitarbeiter von sich. Es kam zum Fluchtversuch.

Anzeige

Gegen die beiden gestellten Rendsburger im Alter von 34 Jahren ermittelt die Polizei Norderstedt nunmehr wegen eines Räuberischen Diebstahls. Zudem versuchen die Beamten die dritte Person zu ermitteln.

Mehr Nachrichten aus dem Kreis Segeberg finden Sie hier.

In der Coronavirus-Krise ist von freiem Reisen in Europa nicht mehr die Rede - etliche EU-Länder machen Grenzen dicht, nun auch Deutschland. Die Grenzschließung zu Dänemark verfolgt aber auch noch ein anderes Ziel.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.03.2020

In Schleswig-Holstein schränken die Gerichte und Staatsanwaltschaften den Besucherverkehr ab Montag, 16. März 2020, stark ein. Wer kein Justizbediensteter ist, darf nur noch auf Ladung die Gebäude betreten. Mit der Maßnahme soll das Coronavirus eingedämmt werden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.03.2020

Schleswig-Holstein greift zu drastischen Maßnahmen in der Coronavirus-Krise: Reisen an die Nord- und Ostsee sind zu unterlassen, der Tourismus wird heruntergefahren. Ab Montagmorgen soll es Zugangsbeschränkungen für Touristen auf die sieben Inseln geben. Zudem wird die Grenze zu Dänemark geschlossen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.03.2020