Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Notrufnummern 110 und 112 in Schleswig-Holstein gestört – Polizei nennt mögliche Ursache
Nachrichten Schleswig-Holstein

Notrufnummern 110 und 112 in Schleswig-Holstein und Hamburg zeitweise gestört

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 11.11.2021
Am Donnerstagmorgen ist der Notruf 110 und 112 in weiten Teilen Schleswig-Holsteins und in Hamburg ausgefallen.
Am Donnerstagmorgen ist der Notruf 110 und 112 in weiten Teilen Schleswig-Holsteins und in Hamburg ausgefallen. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Kiel

In Schleswig-Holstein und Hamburg sind die Notrufnummern 110 und 112 nach einem Ausfall wieder erreichbar. Das teilten die regionalen Polizei-Leitstellen gegen 6.15 Uhr am Donnerstag mit. In den frühen Morgenstunden waren die Leitungen landesweit ausgefallen.

Im Norden habe die Störung alle Regionen außer den Kreis Herzogtum Lauenburg betroffen. Im Land habe es ersten Erkenntnissen zufolge aber keine größeren Notfälle in der Zeit des Ausfalls gegeben.

Ausfall der Notrufe: Polizei nennt möglichen Grund

Der Hamburger Feuerwehr zufolge war der Notruf 112 aus den hamburgischen Telefonnetzen nicht in die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg weitergeleitet worden. Die Nummern 110 und 112 waren bundesweit am frühen Morgen ins Leere gelaufen.

Eine Ursache für den Ausfall scheint nun festzustehen. „Hintergrund war nach aktuellem Kenntnisstand eine technische Ursache auf Seiten des Telekommunikationsanbieters“, sagt ein Sprecher der Landespolizei Schleswig-Holstein. „Ein detaillierter Fehlerbericht wird dort erarbeitet.“

Ausfall der Notrufe: Telekom behebt Störung

Nach Angaben der Telekom sind die Störungen in allen betroffenen Gebieten behoben. „Es gab am frühen Morgen eine Störung“, erklärte ein Telekom-Sprecher auf Anfrage. „Diese ist mittlerweile behoben.“ Die Analyse laufe, fügte er hinzu, ohne nähere Details zu nennen.

Nach Angaben des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) ist die Telekom für die Notrufnummern zuständig.

Von RND/axl

Tilmann Post 10.11.2021
Anne Holbach 10.11.2021