Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Nur noch wenige Flüchtlinge kommen in Schleswig-Holstein an
Nachrichten Schleswig-Holstein

Notunterkünfte bauen ab: Nur noch wenige Flüchtlinge kommen in SH an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:03 05.05.2022
Viele Feldbetten in den Notunterkünften – wie hier in der ehemaligen Stefan-Schnoor-Arena in Neumünster – blieben zuletzt leer. Städte und Kreise bauen deswegen ihre Plätze ab.
Viele Feldbetten in den Notunterkünften – wie hier in der ehemaligen Stefan-Schnoor-Arena in Neumünster – blieben zuletzt leer. Städte und Kreise bauen deswegen ihre Plätze ab. Quelle: Thorsten Geil
Kiel

Der Ansturm von Flüchtlingen aus der Ukraine ist kleiner als gedacht. In Schleswig-Holstein werden jetzt die ersten Notunterkünfte, die im März eiligs...

Polit-Triell im NDR-TV - Wahl-Kuschel statt Wahl-Kampf in Kiel
04.05.2022
Regeln zu Isolation und Quarantäne - Corona-Test positiv? Das gilt jetzt in Schleswig-Holstein
Tilmann Post 04.05.2022