Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Hühnerdieb gesucht
Nachrichten Schleswig-Holstein Hühnerdieb gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 25.05.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Ein Unbekannter hat fünf Hennen erbeutet. Quelle: Cornelia Müller (Archiv)
Wedel

Die Besitzerin – eine ältere Dame - habe das Federvieh zuletzt am Sonntagmorgen zur Frühstückszeit gesehen, hieß es. Die Vögel seien ungefähr zwei Jahre alt und hätten dunkles Gefieder. „Vom Täter liegt keine Beschreibung vor“, teilte die Polizeidirektion Bad Segeberg am Mittwoch lakonisch mit. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Zwei Jungen sind aus einer betreuten Einrichtung in Kiel über Lübeck und Bad Kleinen nach Rostock ausgerissen und wurden dort von der Bundespolizei aufgegriffen. Die beiden 13- und 14-Jährigen waren als Schwarzfahrer am Dienstagfrüh im Zug aufgefallen, teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.05.2016

Ungetrübter Badespaß für Wasserratten im Norden: Die Wasserqualität an den Badestellen im Norden war im vergangenen Jahr fast überall sehr gut oder gut. Wie die aktuellen Werte aussehen, können Interessierte zum Start der Saison ab nächster Woche erfahren.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.05.2016

In Schleswig-Holstein sind kriminelle Rocker-Banden wieder auf dem Vormarsch: Mit Sorge beobachten Ermittler und Innenpolitiker, dass die verfeindeten Hells Angels und Bandidos wieder neue Clubs im Land gründen.

Bastian Modrow 25.05.2016