Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein "Primus" ist der erste Heuler der Saison
Nachrichten Schleswig-Holstein "Primus" ist der erste Heuler der Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 30.05.2018
Die ersten Seehund-Heuler der Saison 2018 in Schleswig-Holstein heißen Primus (Foto) und Primel. Quelle: Seehundstation Friedrichskoog e.V.
Anzeige
Friedrichskoog

Der Seehundwelpe mit dem Namen "Primus" werde am Mittwoch gemeinsam mit dem Seehund-Mädchen "Primel" aus der Quarantäne in den Aufzuchtbereich umziehen. "Primel" wurde am 15. Mai auf Pellworm gefunden. In Friedrichskoog werden die kleinen Seehunde in den kommenden Wochen aufgepäppelt, bis sie das für die Auswilderung nötige Mindestgewicht von 25 Kilogramm erreicht haben.

Die Seehundstation Friedrichskoog ist gemäß internationalem Abkommen die einzige berechtigte Aufnahmestelle für Heuler in Schleswig-Holstein. Für sie stehen in Friedrichskoog 15 Becken im Quarantäne-Bereich sowie elf Aufzucht-Becken zur Verfügung. Im vergangenen Jahr wurden in Friedrichskoog nach Angaben von Stationsleiterin Rosenberger 304 Seehundjunge aufgenommen.

Von dpa

Tanja Köhler 30.05.2018