Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Telekom vermutlich im Visier von Hackern
Nachrichten Schleswig-Holstein Telekom vermutlich im Visier von Hackern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 28.11.2016
Von Gunda Meyer
Bundesweit kämpften rund 900.000 Kunden mit Verbindungsproblemen. Beim Telekomshop in der Kieler Innenstadt hielten sich die Anfragen in Grenzen. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Kiel

Die Telekom wirbt mit dem Slogan „erleben, was verbindet“. Seit Sonntagnachmittag erleben aber zahlreiche Kunden, dass sich bei ihren Geräten gar ni...

Mehr zum Thema

Hinter der Störung bei hunderttausenden Kunden der Deutschen Telekom könnte ein großer Hackerangriff stecken. Davon geht das BSI aus – die Behörde spricht von einer weltweiten Attacke auf DSL-Router.

28.11.2016

Die Deutsche Telekom vermutet hinter der massiven Störung in ihrem Netz einen Angriff von außen. Das Unternehmen arbeitet an einer Lösung. Wann das Problem endgültig behoben sein wird, lasse sich nicht voraussagen, räumte ein Sprecher ein.

28.11.2016

Unbegrenzets Datenvolumen verspricht die Deutsche Telekom ihren Kunden nach einer massiven Störung. Wie Sie einen Tag ohne Limit surfen, lesen Sie hier.

28.11.2016
Wasserschutzpolizei ermittelt - Ölunfall auf dem Kanal
Frank Behling 28.11.2016
Julia Carstens 28.11.2016
Frank Behling 28.11.2016