Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Asylbewerber bestreitet Brandstiftung
Nachrichten Schleswig-Holstein

Prozessauftakt - Asylbewerber bestreitet Brandstiftung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 24.10.2020
Von Thomas Geyer
Rechtsanwalt Carsten Kerschies (links) kann sich nur über Dolmetscher mit seinem Mandanten (rechts) verständigen. Der in U-Haft sitzende Asylbewerber soll im April seine Unterkunft in Högersdorf (Kreis Segeberg) angezündet haben. Quelle: Thomas Geyer
Kiel

Nach den Worten von Staatsanwältin Gesine Ohst steckte der Bewohner in der Nacht zum 24. April ein Sofa und eine Matratze in einem Gemeinschaftsraum...

Christian Hiersemenzel 24.10.2020