Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Rechtsstreit um Siegerhengst „Kaiser Milton“: Käufer muss zahlen
Nachrichten Schleswig-Holstein

Rechtsstreit um Siegerhengst „Kaiser Milton“: Käufer muss zahlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 29.12.2021
„Kaiser Milton“ war ein stolzer Hengst und einem Züchter viel Geld wert. Er trat aber vom Kauf zurück, weil das Pferd zur Versteigerung schon krank gewesen sei. Nach dem Landgericht Kiel hat auch das Oberlandesgericht den Käufer zur Zahlung verurteilt. Ein Weg bleibt.
„Kaiser Milton“ war ein stolzer Hengst und einem Züchter viel Geld wert. Er trat aber vom Kauf zurück, weil das Pferd zur Versteigerung schon krank gewesen sei. Nach dem Landgericht Kiel hat auch das Oberlandesgericht den Käufer zur Zahlung verurteilt. Ein Weg bleibt. Quelle: Jutta Bauernschmitt/dpa
Schleswig

In einem jahrelangen Rechtsstreit um den Verkauf des preisgekrönten Trakehnerhengstes „Kaiser Milton“ muss der Käufer den Preis für das mittlerweile g...

Schwungvoller Handel trotz Verkaufsverbots - Zoll stellt bereits hunderte Kilo illegale Böller sicher
Frank Behling 29.12.2021
Ulrich Metschies 29.12.2021