Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Stoltebüll: Reetdachhaus gerät in Brand
Nachrichten Schleswig-Holstein

Reetdachhaus in Stoltebüll gerät in Brand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 28.02.2021
Ein Reetdachhaus in Stoltebüll im Kreis Schleswig-Flensburg ist in Brand geraten.
Ein Reetdachhaus in Stoltebüll im Kreis Schleswig-Flensburg ist in Brand geraten. Quelle: Jens Wolf/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Stoltebüll

Aus ungeklärter Ursache breitete sich das Feuer am Samstagabend im Dachstuhl des Einfamilienhauses aus, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Vier Feuerwehren und drei Polizeistreifen seien vor Ort gewesen. Die Feuerwehr habe ein Übertreten der Flammen auf den Rest des Hauses und den angrenzenden Stall verhindern können, hieß es. Der entstandene Schaden beläuft sich den Angaben zufolge auf rund 100 000 Euro. Menschen befanden sich zum Zeitpunkt des Feuers nicht im Gebäude.

Von RND/dpa

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.02.2021
Fährlinie über die Elbe - "Greenferry 1" startet am Montag
Frank Behling 28.02.2021