Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Polizeipsychologin zur Rocker-Affäre: Beamte hatten Angst, abgehört zu werden
Nachrichten Schleswig-Holstein

Rocker-Affäre - Polizeipsychologin: Beamte hatten Angst, abgehört zu werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 31.05.2021
Von Anne Holbach
Das Misstrauen innerhalb der Landespolizei war der Darstellung der Polizeipsychologin damals so groß, dass Beamte bei Gesprächen mit dem Arbeitskreis Mobbing befürchteten, abgehört zu werden.
Das Misstrauen innerhalb der Landespolizei war der Darstellung der Polizeipsychologin damals so groß, dass Beamte bei Gesprächen mit dem Arbeitskreis Mobbing befürchteten, abgehört zu werden. Quelle: Christian Charisius
Kiel

Mehrfach kam die Stimme der Polizeipsychologin am Montagvormittag ins Zittern, als sie von ihren Erfahrungen im Arbeitskreis Mobbing im Fall der LKA-B...