Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Ministerpräsident Günther mahnt zur Vorsicht am Silvesterabend
Nachrichten Schleswig-Holstein

SH: Ministerpräsident Günther mahnt zur Vorsicht am Silvesterabend

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 30.12.2021
Ministerpräsident Daniel Günther hat die Menschen in Schleswig-Holstein aufgerufen, zurückhaltend Silvester zu feiern.
Ministerpräsident Daniel Günther hat die Menschen in Schleswig-Holstein aufgerufen, zurückhaltend Silvester zu feiern. Quelle: dpa/Collage
Anzeige
Kiel

Ministerpräsident Daniel Günther hat die Menschen in Schleswig-Holstein aufgerufen, zurückhaltend Silvester zu feiern. „Ich wünsche allen Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteinern einen ruhigen, aber trotzdem schönen Silvesterabend und alles Gute für das Jahr 2022“, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag. „Damit der Start ins neue Jahr auch ein guter wird, ist meine herzliche Bitte, sich auch am Silvesterabend an die Regelungen zu halten.“

Lesen Sie auch: Wo Böllern an Silvester in SH erlaubt und wo es verboten ist

Nicht ohne Grund habe die Landesregierung die Corona-Regeln noch einmal nachgeschärft, sagte Günther. „Denn wir haben jetzt auch über Weihnachten gesehen, dass die Infektionszahlen auch in Schleswig-Holstein nach oben gegangen sind.“ Am Mittwochabend waren für das Land 1451 neue Fälle registriert worden. Die Zahl der erfassten Neuinfektionen je 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen stieg deutlich auf 181,8. Damit haben mittlerweile fünf Länder eine geringere Inzidenz als Schleswig-Holstein, das lange die niedrigsten Zahlen hatte.

Günther: Halten Sie sich an die Regeln

Um sich selbst und andere möglichst gut vor dem Virus zu schützen, sei es wichtig, sich an die Regelungen zu halten, betonte Günther. „Das gilt für Veranstaltungen genauso wie für private Treffen, wo wir jetzt maximal zehn Personen festgelegt haben.“ Er rate dazu, sich auch vor privaten Treffen selbst zu testen oder in ein Testzentrum zu gehen. Dies schaffe eine zusätzliche Sicherheit. „Und noch ein Tipp nebenbei: Impfen geht auch über diese Tage“. In den Impfstellen seien noch Kapazitäten frei.

Von RND/dpa

Christian Hiersemenzel 12:08 Uhr
KN-online (Kieler Nachrichten) 11:16 Uhr
KN-online (Kieler Nachrichten) 11:20 Uhr