Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Schlange in Joldelund gefunden
Nachrichten Schleswig-Holstein Schlange in Joldelund gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 29.03.2019
So sah die Schlange aus, die in Joldelund ausgebüxt ist. Quelle: Polizei Flensburg
Anzeige
Joldelund

Tierischer Einsatz für die Polizei: Am Freitagnachmittag wurde in der Hauptstraße in Joldelund eine ca. 1,50 m lange Schlange gefunden.

Zwei Beamtinnen der Polizei Bredstedt sendeten daraufhin ein Foto von der braun-orangefarbenen Schlange an einen Husumer Schlangenexperten. Dieser erkannte, dass es sich um eine ungefährliche, nordamerikanische Kornnatter handelte.

Anzeige

Schlange war vier Wochen unterwegs

Er erklärte, dass der Tierhalter, bei dem die Schlange offensichtlich ausgebrochen ist, vermutlich in der Nähe wohnen müsse, da diese Schlangenart bei den jetzigen Temperaturen nicht weit gekommen sein kann. Die Beamtinnen konnten mit der Info den Schlangenbesitzer ausfindig machen und ihm den "Ausbüxer" wieder aushändigen.

Die Schlange hatte sich vor vier Wochen aus dem Staub gemacht. Umso mehr freute es den Besitzer, dass sie nun gefunden wurde und bei den Temperaturen überlebt hat.

In Flensburg kümmerten sich Polizisten am Freitag indes um eine verletzte Möwe.

Von KN-online