Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Stegner verlangt Verbot bezahlter Lobbyarbeit für Abgeordnete
Nachrichten Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein: Stegner verlangt Verbot bezahlter Lobbyarbeit für Abgeordnete

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 11.03.2021
Das Mandat muss im Mittelpunkt stehen und bezahlte Lobbyarbeit verboten werden - der Kieler SPD-Fraktionschef Stegner dringt auf weitreichende Konsequenzen aus der Maskenaffäre von Unionspolitikern.
Das Mandat muss im Mittelpunkt stehen und bezahlte Lobbyarbeit verboten werden - der Kieler SPD-Fraktionschef Stegner dringt auf weitreichende Konsequenzen aus der Maskenaffäre von Unionspolitikern. Quelle: Frank Molter/dpa
Kiel

Ein Verbot bezahlter Lobbyarbeit für Abgeordnete in Bund und Ländern fordert der SPD-Politiker Ralf Stegner. Zudem müsse das Mandat für die Parlamenta...

Heike Stüben 11.03.2021
Niklas Wieczorek 11.03.2021