Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Polo-Fahrer stirbt nach Frontalcrash
Nachrichten Schleswig-Holstein Polo-Fahrer stirbt nach Frontalcrash
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 27.03.2018
Der 55-jährige Polo-Fahrer starb noch am Unfallort. Quelle: Marcel Kusch/dpa
Anzeige
Schwarzenbek

Zwischen der Straße Louisenhof und der Ortschaft Bartelsdorf sei der Polo-Fahrer gegen 7.50 Uhr aus bislang unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn gekommen. Der Lkw-Fahrer habe noch versucht, nach rechts auszuweichen, so die Polizei in einer Mitteilung. Dabei konnte der 52-Jährige den Frontalzusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern und kam mit seinem Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen einen Baum und kam erst in einem Straßengraben zum Stehen.

Durch den Unfall erlitt der 55-jährige Polo-Fahrer lebensgefährliche Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle. Rettungskräfte brachten den leichtverletzten Lkw-Fahrer in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Anzeige

Die Landesstraße wurde an der Unfallstelle für Rettungs- und Bergungsarbeiten für mehrere Stunden gesperrt.

Von KN