Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Spendenaktion „Gutes tun“: Yasmin Ewert freut sich über THW-Trikot
Nachrichten Schleswig-Holstein

Spendenaktion „Gutes tun“: Yasmin Ewert freut sich über THW-Trikot

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 14.01.2022
Von Robert Michalla
Yasmin Ewert erhält ein signiertes THW-Trikot. Markus Faber hatte es auf KN-online ersteigert und Ewert geschenkt. Das Geld, 800 Euro, erhält die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft, für die der Verein KN hilft Spenden gesammelt hatte.
Yasmin Ewert erhält ein signiertes THW-Trikot. Markus Faber hatte es auf KN-online ersteigert und Ewert geschenkt. Das Geld, 800 Euro, erhält die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft, für die der Verein KN hilft Spenden gesammelt hatte. Quelle: Robert Michalla
Anzeige
Kiel

Ein Trikot, zwei Gewinner: Yasmin Ewert aus Kiel hat das signierte Trikot des THW Kiel erhalten, das der Verein für die jüngste Spendenaktion „Gutes tun im Advent“ gestiftet hatte. Das Geld aus dem Erlös der Trikotversteigerung erhält die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft. „Ich freue mich riesig, vielen Dank“, sagte Ewert. „Das Trikot werde ich rahmen und an die Wand hängen.“

Markus Faber hat das signierte THW-Trikot ersteigert und Yasmin Ewert geschenkt. Quelle: hfr

Ewert ist THW-Fan, seitdem sie ein Kind war. „Mit fünf, sechs Jahren habe ich mich erstmals für den THW begeistert“, sagte Ewert, die heute 25 Jahre alt ist. Die Liebe zu dem Verein habe sie von ihrem Vater, mit dem sie noch heute Spiele des THW besuche, sofern es Corona zulasse. Einer ihrer Lieblingsspieler sei Kreisläufer Patrick Wiencek. „Ich war vor einem Jahr selbst im Krankenhaus, damals hat er mich besucht. Darüber habe ich mich sehr gefreut“, sagte Ewert.

THW-Trikot für „Gutes tun“: Verein KN-hilft sammelt 75.000 Euro für Krebsgesellschaft

Sie erhielt das Trikot als Geschenk von Markus Faber. Er hatte das Shirt für 800 Euro auf KN-online ersteigert und sofort weitergereicht. Yasmin Ewert sei die „perfekte neue Besitzerin des Trikots“.

Die 800 Euro sind Teil der Spendensumme von rund 75.000 Euro, die der Verein KN hilft im Rahmen der Spendenaktion „Gutes tun im Advent“ eingesammelt hat. Das gesamte Geld erhält die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft für ihre Arbeit.