Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein 1000 Senioren sollen Warn-Armband testen
Nachrichten Schleswig-Holstein

Statt Corona-App: 1000 Senioren sollen Warn-Armband testen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 04.12.2020
Von Anne Holbach
Benjamin Walczak legt Anna Diekmann von der Anlaufstelle Nachbarschaft in Friedrichsort ein Warnarmband an. Sie gehört wie Wolfgang Mainz (re.) vom ASB zu den Kooperationspartnern für den Test. Björn Schwarze zeigt die kleine Basisstation, die bald bei der Anna im Fenster steht.
Benjamin Walczak legt Anna Diekmann von der Anlaufstelle Nachbarschaft in Friedrichsort ein Warnarmband an. Sie gehört wie Wolfgang Mainz (re.) vom ASB zu den Kooperationspartnern für den Test. Björn Schwarze zeigt die kleine Basisstation, die bald bei der Anna im Fenster steht. Quelle: Frank Peter
Kiel

Rund 1000 Armbänder sollen für den Feldversuch ab 14. Dezember in Kiel über die ambulanten Pflegedienste des Arbeiter-Samariter-Bundes sowie die Anlau...

KN-online (Kieler Nachrichten) 04.12.2020