Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Signalstörung behindert Bahnverkehr
Nachrichten Schleswig-Holstein Signalstörung behindert Bahnverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:53 21.01.2020
Eine Störung hat am frühen Dienstagmorgen den Zugverkehr zwischen Hamburg und Kiel behindert. Quelle: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
Anzeige
Hamburg

Auf den Regionalstrecken RE6, RE7, RE70, RB61 und RB71 kam es laut "HVV Störungsmeldungen" zu Verspätungen in beiden Richtungen von bis zu 35 Minuten. Ein Zug der Nordbahn zwischen Itzehoe und Hamburg-Altona sei demnach ganz ausgefallen.

Anzeige

Um 7.40 Uhr kam dann Entwarnung: Die Störung war behoben, der Verkehr soll sich wieder normalisieren.

Von RND/kha

Neue Forschungsergebnisse - Kann ein Herzinfarkt ansteckend sein?
Marc R. Hofmann 20.01.2020
Jördis Merle Früchtenicht 20.01.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 20.01.2020