Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Teile eines Jäger-Hochsitzes auf Gleisen
Nachrichten Schleswig-Holstein

Streckensperrung in Harrislee: Teile eines Jäger-Hochsitzes auf Gleisen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 08.07.2020
Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch im Bereich Harrislee Teile eines Jäger-Hochsitzes auf Bahngleise gelegt.
Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch im Bereich Harrislee Teile eines Jäger-Hochsitzes auf Bahngleise gelegt. Quelle: Philipp von Ditfurth
Anzeige
Harrislee

Ein aus Dänemark kommender Güterzug konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit der aus einer Aluleiter, einer Holzleiter, und zwei langen Wellblechplatten bestehenden Sperre, wie die Bundespolizei mitteilte.

Dabei wurde der Zug wurde beschädigt, konnte seine Fahrt jedoch fortsetzen. Die Bahnstrecke Padborg-Flensburg war von 23:45 bis 01:02 Uhr gesperrt; zwei Züge erhielten Verspätungen. Die Bundespolizei jetzt Zeugen.

Weitere Nachrichten aus Schleswig-Holstein lesen Sie hier.

Von RND/dpa