Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Schleswig-Holsteiner leben besonders gesund
Nachrichten Schleswig-Holstein Schleswig-Holsteiner leben besonders gesund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 08.08.2016
Die Schleswig-Holsteiner gehören zu den am gesündesten lebenden Deutschen. Quelle: Ulf Dahl ( Archiv)
Kiel

Ganz vorne lag Mecklenburg-Vorpommern, wo sich der Umfrage zufolge 19 Prozent ausreichend bewegen, ausgewogen essen, nicht rauchen, wenig Alkohol trinken und kein Problem mit Stress haben. Mit jeweils 14 Prozent folgen Schleswig-Holstein und Thüringen.

Schlusslichter sind Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg mit jeweils 9 Prozent. Bundesweit leben nach dieser Auswertung nur etwa 11 Prozent der Menschen in allen Bereichen gesund. Ein wesentlicher Grund für das mangelhafte Abschneiden beim Gesundheitsverhalten ist der Umstand, dass die Deutschen insgesamt zu viel sitzen und sich nicht ausreichend bewegen.

Die Schleswig-Holsteiner landeten beim Kriterium körperliche Aktivität und beim Nichtrauchen jeweils nur auf dem vorletzten Platz. Deutlich besser schnitten sie ab beim Umgang mit Alkohol und mit Stress - jeweils Rang vier. Bei der gesunden Ernährung reichte es für einen Platz im Mittelfeld.

dpa

Ein falscher Arzt, der auf einem Kreuzfahrtschiff Patienten behandelt hatte, ist in Berlin zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht sprach den 41-Jährigen am Montag unter anderem der gefährlichen Körperverletzung, des Titelmissbrauchs sowie des Betrugs schuldig.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.08.2016

Jümmers güng dat piel na ünnen mit de plattdüütsche Spraak– nu geiht dat so peu à peu wedder na baven: 24,4 Perzent vun’e Sleswig-Holsteener künnt middewiel wedder goot oder bannig goot Platt schnacken.

Christian Hiersemenzel 09.08.2016

So mancher hat diesen Sommer schon abgeschrieben. Doch das sei viel zu früh, sagt ein Wetterexperte. Er macht sogar Hoffnung auf hochsommerliche Tage - nachdem ein Sturmtief über den Norden gezogen ist. Und statistisch gesehen ist der Jojo-Sommer gar nicht so ungewöhnlich.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.08.2016