Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Inseln fordern längeres Betretungsverbot
Nachrichten Schleswig-Holstein Inseln fordern längeres Betretungsverbot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 12.05.2020
Von Jonas Bickel
Seit Beginn der Corona-Pandemie waren die Inseln für Urlauber und Tagestouristen tabu. Ab 18. Mai 2020 wird das Betretungsverbot aufgehoben. Amrum, Sylt und Föhr fürchten nach der Lockerung einen Ansturm von Tagestouristen.
Seit Beginn der Corona-Pandemie waren die Inseln für Urlauber und Tagestouristen tabu. Ab 18. Mai 2020 wird das Betretungsverbot aufgehoben. Amrum, Sylt und Föhr fürchten nach der Lockerung einen Ansturm von Tagestouristen. Quelle: Daniel Reinhardt/Carsten Rehder/Mohssen Assanimoghaddam/dpa
Schleswig-Holstein

Die Gemeinde Sylt, Sylt Marketing und Sylter Unternehmer hatten bereits am Montag gemeinsam einen offenen Brief an den Landrat geschrieben. Darin ford...

Anne Holbach 12.05.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 12.05.2020