Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Zehntausende Kadaver: Tote Nerze werden zu Biodiesel
Nachrichten Schleswig-Holstein Zehntausende Kadaver: Tote Nerze werden zu Biodiesel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 15.01.2020
Von Bastian Modrow
1500 Nerzfarmen gibt es in Dänemark. Die gehäuteten Kadaver werden unter anderem in Jagel im Kreis Schleswig-Flensburg verarbeitet. Das gewonnene Tierfett wird zur Herstellung von Biodiesel genutzt, beklagen Tierschützer von Peta. Quelle: picture-alliance/ dpa
Kiel/Jagel

Aus den Fetten wird unter anderem Biodiesel produziert, Tiermehl aus den Nerzen als Brennstoff für Zementwerke benutzt.

Jahrelang war in Deutschl...

Im Prozess um den Tod eines Sechsjährigen in einem Freibad in Bad Bramstedt haben die Eltern des Kindes am Mittwoch eine Einstellung des Verfahrens ohne Urteil abgelehnt. Das Amtsgericht Neumünster setzte deshalb anders als erwartet den Prozess mit der Anhörung von Zeugen fort.

15.01.2020

Wieder Streit um die Küstenautobahn A20 in Schleswig-Holstein: Die Grünen fordern eine Neuplanung. Ein „Unding“, kritisiert Verkehrsminister Buchholz. Kritik kommt auch von der Opposition.

15.01.2020

Mehr Geld für die Pflege - das fordert der Sozialverband im Norden. Er will dafür den alten Soli umwidmen. Dies soll auch pflegenden Angehörigen helfen. Klares Lob für seine Politik erntet der zuständige Landesminister.

15.01.2020