Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein 40-Jähriger stirbt nach Badeunfall
Nachrichten Schleswig-Holstein 40-Jähriger stirbt nach Badeunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 04.06.2018
Foto: Der 40-Jährige starb im Krankenhaus.
Der 40-Jährige starb im Krankenhaus. Quelle: Marcel Kusch
Anzeige
Kiel

 Am frühen Abend ging der 40-Jährige allein ins Wasser. Wenig später sah ein 41-jähriger Surfer den Mann leblos auf dem Wasser treiben. Er zog ihn auf sein Surfbrett und brachte ihn zum Strand, wo er zunächst wiederbelebt werden konnte. Anschließend war er in ein Lübecker Krankenhaus gebracht worden. Dort starb er jedoch am Sonnabend, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Von lno