Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein 6-Jähriger in Bad Bramstedt ertrunken: Freisprüche sind rechtskräftig
Nachrichten Schleswig-Holstein

Tödlicher Badeunfall in der „Roland Oase“ : Freisprüche sind rechtskräftig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 03.06.2021
Von Thomas Geyer
Die Eltern des ertrunkenen Jungen (6) mit ihrem Rechtsanwalt Müshab Özyigit (links): Jetzt zogen sie ihre Berufung gegen die Freisprüche dreier Kita-Betreuerinnen zurück.
Die Eltern des ertrunkenen Jungen (6) mit ihrem Rechtsanwalt Müshab Özyigit (links): Jetzt zogen sie ihre Berufung gegen die Freisprüche dreier Kita-Betreuerinnen zurück. Quelle: Thomas Geyer
Kiel/Bad Bramstedt

Die Eltern haben ihre Berufung gegen die Freisprüche der Betreuerinnen vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung zurückgezogen. Dies bestätigte am Donnersta...