Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Das sind die Top-Suchbegriffe bei Google 2018
Nachrichten Schleswig-Holstein Das sind die Top-Suchbegriffe bei Google 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 12.12.2018
Von Tanja Köhler
Foto: Wonach suchten die Schleswig-Holsteiner am häufigsten bei Google? Die Top-10-Suchbegriffe verraten es.
Wonach suchten die Schleswig-Holsteiner am häufigsten bei Google? Die Top-10-Suchbegriffe verraten es. Quelle: Google.com (Screenshot)
Anzeige
Kiel

Was interessierte die Google-Nutzer aus Schleswig-Holstein im Jahr 2018 besonders? Laut den Suchtrends wurde - nach allgemeinen Anfragen wie Wetter und TV-Programm - am häufigsten "Kiel Wolfsburg" in den Suchschlitz getippt. Das Relegationsspiel zwischen Holstein Kiel und dem VfL Wolfsburg verzeichnete 2018 somit den höchsten Anstieg bei den Suchanfragen, wie Google am Mittwoch mitteilte. Vergangenes Jahr führte die Landtagswahl in Schleswig-Holstein das Google-Ranking an.

Top-10-Suchtrends bei Google in Schleswig-Holstein 2018

In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen die Top-10-Suchanfragen von Schleswig-Holsteinern aus dem Jahr 2018 bei Google.

Hier sehen Sie, wonach Schleswig-Holsteiner 2018 am häufigsten bei Google gesucht haben.

Artikel zu den Top-10-Suchanfragen bei Google auf KN-online

Auf KN-online haben wir 2018 natürlich über einige Themen berichtet, für die sich Schleswig-Holsteinische User auf Google am meisten interessierten. In der folgenden Übersicht finden Sie Artikel zu den Top-10-Suchbegriffen unserer Webseite.

  1. Kiel Wolfsburg
  2. Kommunalwahl SH
  3. Stromausfall Lübeck
  4. Weiche Flensburg
  5. Schulausfall SH
  6. Special Olympics Kiel
  7. Lübeck Stromausfall
  8. Theater Hafen Oldenburg
  9. Flensburg Messerattacke
  10. Schnee Flensburg

Für die Städte Kiel und Lübeck liegt ein detailliertes Google-Ranking für 2018 vor. In Kiel landete auf Platz 1 ebenfalls "Kiel Wolfsburg". In Lübeck suchten die User bei Google vor allem nach dem großen Stromausfall im Oktober. Die Top-10-Suchbegriffe für beide Städte finden Sie hier.

Hier sehen Sie, wonach 2018 in Kiel bei Google am häufigsten gesucht wurde. Die Top 10 im Überblick.

So wurden die Google-Trends ermittelt

Google ermittelt die Trends des Jahres durch die Auswertung von Billionen Suchanfragen, die die Suchmaschine im Laufe des Jahres erhält. Der Konzern betont, dass die Tools nie dazu verwendet werden, individuelle Nutzer und deren Interessen zu identifizieren, sondern auf anonymisierten, aggregierten Daten basieren, die erfassen, wie oft bestimmte Begriffe im Zeitablauf gesucht wurden.

Die Liste der "trending searches" beinhaltet die am stärksten ansteigenden Suchbegriffe des Jahres 2018. Dies sind Begriffe, bei denen die betreffenden Suchanfragen 2018 für eine anhaltende Phase einen besonders starken Anstieg im Suchinteresse im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet haben.

Thomas Geyer 11.12.2018
Heike Stüben 11.12.2018
Niklas Wieczorek 11.12.2018