Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Toter Seemann war mit Corona infiziert
Nachrichten Schleswig-Holstein

Toter Seemann der Yeoman Bank in Brunsbüttel war mit Corona infiziert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 17.12.2020
Von Frank Behling
An Bord der „Yeoman Bank“ ist ein Seemann verstorben. Er war mit dem Corona-Virus infiziert. Quelle: Frank Behling
Brunsbüttel

Seit Donnerstag 7 Uhr liegt der Frachter an einem abgeschirmten Liegeplatz im Elbehafen. Es darf weder betreten werden, noch dürfen die 27 Crewmit...