Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Illegaler Gästeschmuggel auf Fehmarn?
Nachrichten Schleswig-Holstein Illegaler Gästeschmuggel auf Fehmarn?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 18.03.2020
Von Bastian Modrow
Die Fahrt über die Fehmarnsundbrücke ist außer für Insulaner zurzeit verboten. Für Urlauber ist die Insel tabu. Nun gibt es Hinweise, dass einzelne Vermieter die Regelung umgehen wollen. Quelle: Bastian Modrow
Kiel/Fehmarn

„Es gibt hier Vermieter auf der Insel, denen geht das Urlauberverbot am A.... vorbei“, sagt eine empörte Fehmarnerin zu KN-online. „Die umgehen die...

Der echte Norden wird zum leeren Norden. Zumindest in den Hotels und Ferienwohnungen. Bis Donnerstag müssen sämtliche Touristen aus Schleswig-Holstein abgereist sein, die Einreise ist bereits untersagt. Wir haben mit Urlaubern gesprochen, die jetzt die Rückreise antreten müssen.

Steffen Müller 18.03.2020

Ein 78-jähriger Patient, der im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in Lübeck gestorben ist, war mit dem Coronavirus infiziert. Das Klinikum gab am Mittwoch Näheres bekannt. Währenddessen wird ein Corona-Patient am UKSH in Kiel weiter behandelt. In Kiel gibt es jetzt 25 Infizierte, 320 sind in Quarantäne.

Heike Stüben 18.03.2020

Seit Montag findet wegen des Coronavirus an Schulen in Schleswig-Holstein kein Unterricht mehr statt. Ferien haben Kinder trotzdem nicht. Zum Teil wurde vergangene Woche Unterrichtsmaterial ausgeteilt, zum Teil versorgen die Lehrer ihre Schüler digital mit Aufgaben. Wie klappt jetzt die Umsetzung?

Anne Holbach 18.03.2020