Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Umfrage zu falschen Kontaktdaten: "1000 Euro Strafe ist noch zu wenig"
Nachrichten Schleswig-Holstein

Umfrage: Das sagen die Kieler zur Strafe bei falschen Kontaktdaten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 30.09.2020
KN-online hat nachgefragt: Was sagen die Kieler zum neuen Bußgeld für falsche Angaben in Restaurants? Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Wer sich beim Feierabendbier in der Kneipe einen Scherz erlaubt und Donald Duck statt seinen richtigen Namen in den Corona-Zettel einträgt, soll jet...

Ralf Stegner 30.09.2020
Christian Hiersemenzel 30.09.2020
Christian Hiersemenzel 30.09.2020