Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Klagen von Beamten werden verhandelt
Nachrichten Schleswig-Holstein Klagen von Beamten werden verhandelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 20.09.2018
Das Verwaltungsgericht in Schleswig verhandelt über mehrere Klagen schleswig-holsteinischer Beamter gegen die Reduzierung des Weihnachtsgeldes. Quelle: Ole Spata
Schleswig

Das Verwaltungsgericht Schleswig hat am Donnerstag mehrere Klagen gegen die Streichung beziehungsweise Kürzung des Weihnachtsgelds für Beamte im Jahr 2007 verhandelt. Die zuständige zwölfte Kammer, ließ in der mündlichen Verhandlung Bedenken durchblicken, was die Verfassungsmäßigkeit dieser Kürzungen für die unteren Besoldungsgruppen angeht. Mit einer Entscheidung wird am Nachmittag gerechnet. Wenn die Kammer zu dem Schluss kommt, dass in einem oder mehreren Fällen eine Verletzung des Anspruchs auf amtsangemessene Alimentation vorliegt, legt es die entsprechenden besoldungsrechtlichen Grundlagen dem Bundesverfassungsgericht zur Prüfung vor.

Schleswig-Holstein hatte das Weihnachtsgeld 2007 für die unteren Besoldungsstufen reduziert und für die Besoldungsgruppen ab A 11 vollständig gestrichen. Dagegen klagen Beamte der Besoldungsgruppen A 7 bis A 16. Ihrer Ansicht nach ist mit dieser Kürzung das verfassungsmäßig gebotene Maß der Alimentation unterschritten. Das Finanzministerium hatte 2015 geprüft, ob die Beamten im Norden auskömmlich bezahlt werden und dies bejaht.

Von lno

Der Flensburger Cannabisprozess gegen 13 Angeklagte muss neu beginnen. Die Erste Große Strafkammer habe das Verfahren ausgesetzt, teilte das Landgericht Flensburg am Donnerstag mit. Dies sei notwendig geworden, um die ordnungsgemäße Verteidigung eines Angeklagten zu gewährleisten.

20.09.2018

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) wirbt bei seinem Besuch in der chinesischen Partnerprovinz für Schleswig-Holstein. Auf der Graduiertenfeier für die ersten Absolventen des Chinesisch-Deutschen Instituts für Angewandte Ingenieurwissenschaften in Anji lud er die Studenten in den Norden ein.

Christian Hiersemenzel 20.09.2018

3000 Lehrkräfte machen sich am 28. September in Kiel auf einem Kongress fit für den Fachunterricht mit digitalen Medien. Die bestimmen den Alltag der Schüler. Doch wie können Smartphone, Tablett und digitale Tafel das Lernen unterstützen? In Schleswig-Holstein finden das 130 Modellschulen heraus.

Heike Stüben 19.10.2018