Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Zu viele Unfälle: Buchholz fordert Verkehrslenkung auf A7
Nachrichten Schleswig-Holstein Zu viele Unfälle: Buchholz fordert Verkehrslenkung auf A7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:18 04.12.2019
Von Niklas Wieczorek
Immer wieder kommt es auf der A7 - wie hier bei Neumünster - gekracht. Quelle: Daniel Friederichs
Kiel

Buchholz fordert eine Verkehrslenkung vom Bund und hält auch bauliche Veränderungen für denkbar. Der Minister reagiert damit auf die deutlich anges...

Barschel-Affäre & Co. - Wie skandalträchtig ist der Norden?

Ob Barschel-Affäre, die Nicht-Wahl von Heide Simonis oder der Rücktritt von Susanne Gaschke: das politische Klima in Schleswig-Holstein gilt als skandalbehaftet. Der Frage, ob sich diese These im Vergleich mit anderen Bundesländern halten lässt, sind jetzt zwei Autoren nachgegangen.

Marc R. Hofmann 03.12.2019

Übermotiviert, ohne Augenmaß und Rücksicht auf gewohnte Zuständigkeiten in Tierschutzverfahren: So charakterisierten gestern zwei Zeuginnen die Staatsanwältin, die sich seit Anfang Oktober wegen Rechtsbeugung beim Verkauf beschlagnahmter Tiere vor dem Kieler Landgericht verantworten muss.

Thomas Geyer 03.12.2019
CDU-Fraktionschef Koch - "SPD agiert wie in Weimarer Republik"

Riesenkrach zwischen CDU und SPD im Landeshaus Schleswig-Holstein in Kiel. Anlass ist ein Facebook-Eintrag von CDU-Fraktionschef Tobias Koch. Er warnt die SPD im Bund vor einem Koalitionsbruch und erinnert an die Weimarer Republik. SPD-Chef Ralf Stegner sieht sich an die Dolchstoßlegende erinnert.

Christian Hiersemenzel 04.12.2019