Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein "Wohnen ist zum Armutsrisiko geworden"
Nachrichten Schleswig-Holstein "Wohnen ist zum Armutsrisiko geworden"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 20.09.2019
Von Christian Trutschel
Es werden zu wenige Wohnungen gebaut im Land und in der Landeshauptstadt, kritisieren der Mieterbund Schleswig-Holstein und der SoVD-Landesverband (Sozialverband Deutschland). Beide sind Initiatoren der Volksinitiative, die bezahlbaren Wohnraum in der Landesverfassung verankert sehen will. Darüber stimmt der schleswig-holsteinische Landtag am 25. September ab.
Es werden zu wenige Wohnungen gebaut im Land und in der Landeshauptstadt, kritisieren der Mieterbund Schleswig-Holstein und der SoVD-Landesverband (Sozialverband Deutschland). Beide sind Initiatoren der Volksinitiative, die bezahlbaren Wohnraum in der Landesverfassung verankert sehen will. Darüber stimmt der schleswig-holsteinische Landtag am 25. September ab. Quelle: Carsten Rehder
Kiel

Kurz vor der Abstimmung des Landtags am 25. September haben die Landesverbände von Mieterbund (DMB) und Sozialverband Deutschland (SoVD) in Kiel die s...