Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Wasserstoff-Zug auf Testfahrt im Norden
Nachrichten Schleswig-Holstein Wasserstoff-Zug auf Testfahrt im Norden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:29 01.10.2018
Von Bastian Modrow
Mit Wasserstoff- und mit Dieselkraftstoff betrieben: Zwei Züge der Lint-Baureihe stehen am Montag im Kieler Hauptbahnhof an einem Bahnsteig. Quelle: Bastian Modrow
Neumünster

Noch wird der Name „Coradia iLint“ den wenigsten ein Begriff sein, möglicherweise wird sich das in den nächsten Monaten und Jahren aber grundsätzlich ändern. Auf der Suche nach neuen, umweltfreundlichen Antriebssystemen für Züge hat die Firma Alstom den ersten emissionsfreien Wasserstoff-Triebwagen entwickelt.

Coradia iLint“ fährt bereits in Niedersachsen

In Niedersachsen sind die ersten dieser neuen Fahrzeuge seit wenigen Tagen im Einsatz. Einer der Züge ist am Montag zu Testzwecken auch in Schleswig-Holstein unterwegs.

AKN-Chef: "Wir suchen klimafreundliche Alternativen"

„Wir sind bislang mit Dieselfahrzeugen auf unseren Strecken unterwegs, suchen aber nach klimafreundlichen Alternativen auf nicht elektrifizierten Linien“, sagte Wolfgang Seyb, Geschäftsführer der AKN. Der „iLint“ sei eine interessante Option, zumal der Zug der Firma Alstom der erste Wasserstoffzug sei, der eine Zulassung auf dem Markt bekommen habe.

Land hat Ausschreibung für 50 Züge mit innovativem Antrieb laufen

Verkehrsminister Buchholz betonte, dass in Schleswig-Holstein zurzeit die Ausschreibung für 50 Schienenfahrzeuge mit innovativem Antrieb laufe. „Moderne Verkehrspolitik heißt, technologische Neuerungen, ökologische Anforderungen und wirtschaftliche Interessen in Einklang zu bringen“, sagte Buchholz.

In Schleswig-Holstein sollen ab 2022 emissionsarme Züge rollen. Ende 2018 will sich das Land festlegen, welcher Anbieter den Zuschlag erhält. Das Volumen für den Großauftrag beträgt zwischen 250 und 300 Millionen Euro.

Zug kam gegen 11 Uhr in Kiel an

Der „iLint“ erreichte den Kieler Hauptbahnhof gegen 11 Uhr. Eine Mitfahrt ist nur für geladene Gäste möglich.

Wirtschaftsminister Bernd Buchholz machte am Montag eine Testfahrt mit dem Wasserstoff-Zug.

Knicks prägen das Landschaftsbild von Schleswig-Holstein. Aber wie vertraut sind Ihnen die grünen Wälle? Testen Sie Ihr Wissen im Quiz auf KN-online.

Tanja Köhler 01.10.2018

Fast ein Jahr nach dem Trakehner Hengstmarkt und der Aufregung um den lahmenden Sieger-Hengst Kaiser Milton beschäftigt der Fall die Gerichte: Der Ersteigerer hat den Kaufpreis von 320.000 Euro noch immer nicht bezahlt, benutzt das Tier aber schon als Deckhengst. Der Züchter hat Klage eingereicht.

Thorsten Geil 01.10.2018

Die Durchsuchung der Flensburger Galerie in der Innenstadt ist nach einer Bombendrohung abgeschlossen. Nach Polizeiangaben wurden keine gefährlichen oder auffälligen Gegenstände gefunden. Die Absperrungen wurden gegen 17.30 Uhr aufgehoben.

30.09.2018