Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein 1000 Meter Abstand zu Siedlungen
Nachrichten Schleswig-Holstein 1000 Meter Abstand zu Siedlungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 20.08.2018
Zukünftig sollen die Windräder 1000 Meter Abstand zu Wohnhäusern und Siedlungen haben. Quelle: Torsten Müller (Archivbild)
Kiel

So wollen CDU, Grüne und FDP ihr Ziel erreichen, bis zum Jahr 2025 aus Onshore-Windenergie 10 Gigawatt Strom zu produzieren. Am Dienstag wollen Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) und Umweltminister Robert Habeck (Grüne) den zweiten Entwurf der neuen Regionalplanung vorstellen.

Genehmigungsstopp bis Juni 2019

Noch bis Juni 2019 gilt im Norden grundsätzlich ein Genehmigungsstopp für neue Windanlagen. Derzeit ist der Bau nur per Ausnahmegenehmigung möglich. 2017 hatte es den Angaben zufolge 36 Ausnahmezulassungen gegeben - in den ersten sechs Monaten dieses Jahres waren es zwei. Das Oberverwaltungsgericht in Schleswig hatte vor rund drei Jahren die bis dato geltenden Pläne zum Windkraft-Ausbau gekippt.

Von KN-online

Der Leiter der Verfassungsschutzabteilung in Schleswig-Holstein, Dieter Büddefeld, ist am Mittag vorläufig von seinem Amt entbunden worden. Das Ministerium wollte sich über die Gründe nicht äußern. Schon vor Jahren sei eine CD mit zweifelhaftem Inhalt aufgetaucht.

20.08.2018

Nach einer Schlägerei zwischen Mitgliedern rivalisierender Rockerclubs am Sonnabend, 18. August, auf dem Flugplatz Husum-Schwesing sucht das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein (LKA) jetzt nach weiteren Zeugen und Bildmaterial.

20.08.2018

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag im Regionalexpress von Westerland nach Husum während der Fahrt acht Fensterscheiben zerstört und damit wohl auch für weitere Zugausfälle auf der Sorgenstrecke nach Sylt gesorgt.

20.08.2018