Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Wolken und Schauer zum langen Wochenende in Norddeutschland
Nachrichten Schleswig-Holstein Wolken und Schauer zum langen Wochenende in Norddeutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 30.04.2020
Ein Mann und ein Kind fahren auf ihren Fahrrädern bei Griesheim vor dunklen Regenwolken auf einem Feldweg. Quelle: Arne Dedert/dpa
Anzeige
Kiel/Hamburg

Nach einem wechselhaften Donnerstag mit Schauern und örtlichen Gewittern bringt das lange Wochenende keine große Besserung für den Norden. „Das lässt sich einfach zusammenfassen: Es bleibt wechselhaft mit Schauern und vereinzelten Gewittern“, sagte eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes am Donnerstag. Demnach wird auch der Maifeiertag bei etwa 13 bis 17 Grad mit etwas Sonne, dichten Wolken und Schauern ähnlich wechselhaft.

Bei etwa gleichbleibenden Höchstwerten ist bis Samstag noch mit vereinzelten Gewittern zu rechnen, die auch Sturm- und Windböen mit sich bringen können. In den Nächten kühlt es auf etwa 6 Grad ab.

Anzeige

Viele Wolken am Sonntag

Am Sonntag ziehen die Schauer dann nach Südosten ab und es bleibt wechselnd bis stark bewölkt. „Komplett trocken wird es wohl nicht, aber das Schauerrisiko nimmt deutlich ab“, sagte eine Sprecherin. Bei etwa 14 Grad sind dann nur noch vereinzelte Schauer zu erwarten.

Von RND/dpa

Christian Trutschel 30.04.2020
Neue Corona-Regeln ab 4. Mai - Pflegeheime: Besucher müssen noch warten
Heike Stüben 30.04.2020