Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein A7 wird in der Nacht gesperrt
Nachrichten Schleswig-Holstein A7 wird in der Nacht gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 27.06.2019
Die A7 Richtung Hamburg wird zwischen Kreuz Rendsburg und Warder wegen einer Nachtbaustelle von 20:00 Uhr bis morgen, 05:00 Uhr, gesperrt. Bitte über die U56 ausweichen. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Rendsburg

An der Autobahn 7 zwischen Warder und Autobahnkreuz Rendsburg sollen neue Schutzplanken am äußeren Fahrbahnrand und im Mittelstreifen gesetzt sowie die Markierung auf beiden Richtungsfahrbahnen aufgebracht werden.

Für die Arbeiten ist eine kurzzeitige Vollsperrung der A 7 zwischen dem Autobahnkreuz Rendsburg und der Anschlussstelle Warder in Fahrtrichtung Hamburg erforderlich. Um die Verkehrseinschränkungen so gering wie möglich zu halten, erfolgt die Vollsperrung kurzzeitig in der Nacht (27.06.2019) in der Zeit von 20 bis 5 Uhr.

Umleitung führt über die U56

Die Umleitung erfolgt über die ausgeschilderte Umleitungsstrecke U 56. Die Verkehrsführung wurde regulär mit der Polizei, dem Kreis, dem Buslinienbetreiber, dem Rettungsdienst, den Gemeinden und Amtsverwaltungen abgestimmt.

Der LBV.SH bittet sich auf die erforderliche Baumaßnahme einzustellen, den ausgeschilderten Umleitungen zu folgen sowie um rücksichtsvolles Verhalten zum Schutze der Menschen auf der Baustelle.

Von KN-online