Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaft 325 Verdachtsfälle auf Betrug mit Corona-Soforthilfen
Nachrichten Wirtschaft

325 Verdachtsfälle auf Betrug mit Corona-Soforthilfen in Schleswig-Holstein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 16.02.2021
Von Florian Hanauer
Die Anträge auf Soforthilfe konnten die Betroffenen noch selbst auf Formularen stellen – heute sind Steuerberater nötig.
Die Anträge auf Soforthilfe konnten die Betroffenen noch selbst auf Formularen stellen – heute sind Steuerberater nötig. Quelle: Frank Peter
Kiel

Beim Landeskriminalamt in Schleswig-Holstein sind 325 Verdachtsfälle auf Subventionsbetrug mit Corona-Soforthilfen angezeigt worden, berichtet Spreche...