Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 2° wolkig
Nachrichten Wirtschaft

Nachrichten: Wirtschaft

Mietwucher in Innenstädten ist nicht nur bei Wohnraum ein Problem. Gerade in den zentralen Einkaufsmeilen sind horrende Mieten kein Einzelfall. Mit einem neuen Antrag will die Linksfraktion eine Mietpreisbremse auch für Gewerbe in den Bundestag einbringen.

12:11 Uhr

In die Diskussion um ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen kommt Bewegung: Der ADAC ist nicht mehr grundsätzlich dagegen. Doch die Autoindustrie hält an ihrem Nein fest.

11:01 Uhr

Sigmar Gabriel verteidigt seinen Wechsel in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank. Der Ex-SPD-Chef findet seine Aufgabe moralisch nicht verwerflich. Er stellt die Frage, welcher Job für Politiker nach ihrer Laufbahn überhaupt genehm wäre.

12:34 Uhr

Unmengen Verpackungen und Plastikspielzeug, das schnell in der Ecke landet – bislang spielt Nachhaltigkeit bei Spielwaren keine große Rolle. Bei der Spielwarenmesse in Nürnberg betonen die Hersteller nun, die Zeichen der Zeit verstanden zu haben. Doch eine echte Trendwende ist alles andere als einfach.

25.01.2020

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Mehr als drei Milliarden Euro geben die Deutschen jährlich für Spielzeug aus. Damit produzieren die Konsumenten auch jede Menge Müll. Jetzt will die Branche nachhaltiger werden.

23.01.2020

Die Aktie des amerikanischen Elektroautobauers steht im Fokus der Börse: Gründer Elon Musk hat es geschafft, innnerhalb von zehn Jahren ein Unternehmen aufzubauen, das an der Börse VW als zweitwertvollsten Autobauer abgelöst hat. Analysten sind sich trotzdem nicht einig, wohin der Kurs läuft.

23.01.2020

Windenergie-Branche - Strompreis-Rabatt für Anwohner?

Für die Energiewende braucht es mehr Akzeptanz in der Bevölkerung. Anwohner von Windkraftanlagen müssen stärker profitieren, bekräftigen Vertreter der Branche. Sie könnten günstigere Stromtarifen erhalten, schlägt Horst Leithoff vom Bundesverband Windenergie vor.

Jördis Merle Früchtenicht 23.01.2020

Die Nudelmanufaktur Dieterich/Hohenloher Landnudeln ruft verschiedene Nudelsorten zurück. Grund dafür sind Salmonellen in den Produkten. Gekaufte Produkte können im Handel zurückgegeben werden.

23.01.2020

Ausbildung & Duales Studium - Deine Ausbildung bei den Kieler Nachrichten

Starte deine Karriere bei den Kieler Nachrichten! Als dynamisches Medienunternehmen bieten wir Dir tolle Möglichkeiten zum Einstieg ins Berufsleben. Absolviere bei uns Deine Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/-mann oder kombiniere die Ausbildung mit dem dualen Studium zum Bachelor of Arts im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Das Deutsche Handwerk fordert Finanzminister Olaf Scholz zu Änderungen bei der Bonpflicht auf. Für das Massengeschäft sei eine praxistaugliche Regelung nötig. Seit Jahresbeginn müssen Händler mit elektronischen Kassensystemen ihren Kunden unaufgefordert einen Beleg aushändigen.

23.01.2020

Steuererklärung - für Azubis ein Wort, dass in etwa so viel Charme wie eine Grippe-Erkrankung hat. Trotzdem sollten auch Auszubildende einen Blick auf Finanzen und Steuern riskieren, sagen Experten. Denn mit wenig Aufwand lässt sich so ein erkleckliches Sümmchen vom Fiskus zurückholen.

23.01.2020

In immer mehr skandinavischen Städten arbeiten Lieferservice und Müllabfuhr zusammen, um Leerfahrten zu vermeiden, den Schwerlastverkehr zu verringern und damit die Umwelt zu schonen.

23.01.2020

Städte werden immer voller - und das Leben dort immer komplizierter. Smart Cities - also vernetzte Metropolen - könnten Abhilfe schaffen. Doch Deutschland kommt bei dem Thema kaum voran, wie jetzt eine Studie attestiert.

23.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Hier kommt Unterstützung für die guten Vorsätze im neuen Jahr: Schlemmen und genießen geht auch in 2020.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!