Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaft Attraktive Arbeit oder schlecht bezahlter Stressjob?
Nachrichten Wirtschaft Attraktive Arbeit oder schlecht bezahlter Stressjob?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 10.02.2012
Kiel

Kiel - Callcenter-Unternehmen bleiben für Kiel ein echter Jobmotor. Alleine die Anbieter avocis und Perry&Knorr

planen an der Hörn rund 150 Neueinstel

lungen. Rechnet man die 520 Mitarbeiter des benachbarten Callcenters

der Telekom hinzu, dann wird es Ende des Jahres am Germaniahafens rund 1500 Callcenter-Arbeitsplätze geben.

Aber was sind das für Jobs? Ist die Bezahlung fair? Oder kann man von Callcenter-Arbeit nur dann leben, wenn man sich permanent selbst überfordert? Macht der Leistungsdruck krank? Schildern Sie uns Ihre Erfahrungen! Schicken Sie uns eine Mail an onliner@kieler-nachrichten.de

Trotz Atomausstiegs und Eiseskälte - Deutschland hat derzeit genug Strom, um Frankreich vor einem Energie-Engpass zu bewahren.

Nach Angaben des französischen Netzbetreibers RTE kletterte der Leistungsbedarf im Nachbarland am Mittwochabend zeitweise auf 101 700 Megawatt - er lag damit so hoch wie nie zuvor.

08.02.2012

Inmitten der vielen Patentschlachten in der Mobilfunk-Branche strebt Apple klarere Regeln für Patente an, die Kernbestandteil von Industriestandards wie UMTS sind.

08.02.2012

Wirbel um einen angeblichen Hackerangriff auf Bundestagsunterlagen mit "Geheim"-Aufdruck: Die Gruppe Anonymous hat nach eigenen Angaben Parlamentsserver geknackt - und Geheimunterlagen aus dem Kundus-Untersuchungsausschuss ins Netz gestellt.

08.02.2012