Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaft Wettreinemachen im Opernhaus
Nachrichten Wirtschaft Wettreinemachen im Opernhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 14.11.2019
Von Ulrich Metschies
Wettreinigen am Opernhaus: Kiel ist der Austragungsort des Bundesleistungswettbewerbs der Gebäudereiniger. Quelle: metschies
Kiel

Die Aufgaben: Glas- und Fassadenrreinigung, Teppichreinigung, Leuchtenreinigung. Aus Schleswig-Holstein dabei ist Sebastian Nico Zahnen (28), Gründer und Inhaber von „Saubervoll“ in Kiel – eines der bundesweit ersten veganen Gebäudereinigungsunternehmen. "Natürlich will ich gewinnen", sagt er. Wichtig sei es ihm aber vor allem, eine Top-Leistung abzuliefern.

Fassade wurde 10 Jahre nicht gereinigt

Mit einem Teleskopstangensystem aus Karbonfaser, Bürste und Zufuhr von entmineralisiertem Wasser reinigen Zahnen und die anderen Teilnehmer seiner Gruppe die fast 20 Meter hohe Glas-Eloxal-Fassade des modernen Gebäudeteils. Es lohnt sich. "Die Fassade ist seit zehn Jahren nicht mehr gereinigt worden", sagt Peter Hollmann, Jurymitglied und Gebäudereinigermeister aus Berlin.  

Branche kämpft mit Imageproblemen 

Mit dem Wettbewerb will die Zunft der Gebäudereiniger nicht nur auf ihre Leistungsfähigeit hinweisen, sondern auch auf die Vielfalt ihrer Dienstleistungen - von der Büroreinigung über die hygienisch anspruchsvolle Säuberung von Reinraumlaboren und Kliniken bis zur Reinigung von Solarmodulen - und Tatorten von Gewaltverbrechen. Auch auf die Aufstiegschancen will die Branche hinweisen: "Das Gebäudereinigerhandwerk bietet einen ganzen Strauß von Entwicklungsmöglichkeiten", sagt Horst Albert, Geschäftsführer der Landesinnung Nord. 

Personalmangel bremst das Wachstum

Seit eh und je kämpft die Branche gegen den Ruf an, mit schlecht bezahlten Putzjobs höchstens diejenigen hinterm Ofen hervorzulocken, die für bessere Tätigkeiten nicht qualifiziert genug sind. Die Folge des Imageproblems: Die Gebäudereinigerbranche – mit bundesweit 682000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das beschäftigungstärkste Handwerk bundesweit – kämpft mit chronischen Nachwuchssorgen. Auch in Schleswig-Holstein ist die Zahl der unbesetzten Stellen in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Nach Angeben der Bundesarbeitsagentur können derzeit 248 Stellen nicht besetzt werden. Zum Vergleich: Ende 2014 lag diese Zahl noch bei 81.    

Übrigens: Unter den zwölf Landesbesten sind drei weiblich. Der oder die Gewinner werden am Abend geehrt. Platz eins ist mit 2500 Euro dotiert.

Mit dem Autobauer Tesla und seiner E-Technologie kommt frischer Wind auf den deutschen Automarkt. In dem Bau einer Giga-Fabrik bei Berlin sehen Experten auch eine Auszeichnung für den Standort Deutschland.

14.11.2019

Handelskonflikte, Brexit-Drama, schwächelnde Weltkonjunktur – Deutschland bekommt das schwierige internationale Umfeld zu spüren. Die Bilanz für den Sommer fällt dennoch überraschend positiv aus. Für das Gesamtjahr fallen die Prognosen dagegen weniger positiv aus.

14.11.2019

Demnächst werden auch Sparkassen-Kunden den Bezahldienst Apple Pay nutzen können. Bei vielen anderen Banken ist dies bereits der Fall. Auf einer Sonderseite informiert die Bank nun über den Service.

14.11.2019