Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft DB übernimmt Nahverkehr nach Sylt
Nachrichten Wirtschaft DB übernimmt Nahverkehr nach Sylt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 10.11.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Itzehoe

Mit dem Fahrplanwechsel übernimmt das Unternehmen damit die Strecke von der Nord-Ostsee-Bahn (NOB). Für die täglich rund 19 000 Fahrgäste auf der Marschbahn versprach Reh ein "attraktives Angebot". Sein Unternehmen hatte sich in der Ausschreibung des Landes gegen die NOB und die Firma Abellio durchsetzen können. Die Trassen wurden für neun Jahre vergeben.

Mit der DB Regio übernehme ein erfahrener Anbieter die Trassen, teilte Minister Meyer mit. "Gemeinsam mit der Deutschen Bahn wollen wir einen attraktiven und starken Nahverkehr bieten und den Inselverkehr für die Zukunft rüsten." Hierzu sollen im sogenannten "Sylter Sommer" von April bis Oktober an den Wochenenden künftig je zwei Sprinterzüge mit nur wenigen Halten in beide Richtungen fahren. Die Fahrt von Hamburg nach Westerland dauere mit ihnen nur rund zweieinhalb Stunden. Anschlussverbindungen in Heide würden besser abgestimmt, in Glückstadt soll ein zusätzlicher Zug halten, außerdem soll künftig ein Schnellbus zwischen Itzehoe und Brunsbüttel fahren.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Hamburg ist nach wie vor mehr als jeder zehnte (10,61 Prozent) Erwachsene überschuldet. Somit könnten mehr als 160 000 Menschen im Alter von über 18 Jahren ihre Rechnungen derzeit nicht mehr begleichen, berichtete die Wirtschaftsauskunftei Creditreform am Donnerstag in Düsseldorf.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.11.2016

Es kann geschmückt werden: Die Weihnachtsbaumsaison in Schleswig-Holstein hat begonnen. Rund eine Million Bäume werden diese Saison geschlagen, um in Wohnzimmern, öffentlichen Gebäuden oder auf Plätze weihnachtliche Stimmung zu verbreiten, wie die Sprecherin der Landwirtschaftskammer, Isa-Maria Kuhn, am Donnerstag zur offiziellen Eröffnung der Saison sagte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.11.2016

Der Rentenversicherung geht es gut. Das bekommen auch die Rentner zu spüren. Auch 2017 soll die gesetzliche Rente steigen – allerdings deutlich geringer als in diesem Jahr.

13.11.2016