Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaft Streit kostet Stadtwerke Millionen
Nachrichten Wirtschaft Streit kostet Stadtwerke Millionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 07.02.2014
Von Jörn Genoux
Das Gaskraftwerk auf dem Kieler Ostufer muss wohl länger am Netz bleiben. Quelle: Jordt
Kiel

Das Projekt hinkt bereits jetzt drei Monate hinter dem Zeitplan her. Das Kraftwerk wird also nicht mehr wie geplant zu Beginn der Heizperiode im Okt...

Mehr zum Thema

Vor sieben Jahren stellte der Vorstand der Kieler Stadtwerke einigermaßen überraschend ein Großprojekt vor: Ein rund ein Milliarde Euro teures Großkraftwerk wollte der Energieversorger an die Förde stellen. Das Projekt scheiterte auch am massiven Widerstand vieler Kieler Bürger und Lokalpolitiker, die sich überrumpelt fühlten.

Jörn Genoux 07.02.2014
Kiel: MVV prüft Alternativen - Rückschlag für Kraftwerkpläne

Die Planungen für ein neues Gasmotorenkraftwerk in Kiel geraten ins Stocken. Die Miteigentümerin MVV Energie AG (Mannheim) hat überraschend einen Alternativplan ins Gespräch gebracht. MVV stehe auf der Bremse, heißt es aus dem Umfeld der Stadtwerke Kiel. Politiker im Rathaus sind beunruhigt.

Jörn Genoux 25.11.2013
Gemeinsame Presseerklärung - Stadt: Kraftwerksneubau nicht in Gefahr

Die Stadtwerke Kiel und ihre beiden Gesellschafter Landeshauptstadt Kiel und MVV Energie stellen eine durchgehende Versorgung mit Fernwärme ebenso sicher wie den Kraftwerksneubau.“ Mit einer gemeinsamen Pressemitteilung traten die Stadt Kiel und die Stadtwerke anderslautenden Spekulationen entgegen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.02.2013
Anzeige