Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaft "Mein Schiff Herz" statt "Mein Schiff 2"
Nachrichten Wirtschaft "Mein Schiff Herz" statt "Mein Schiff 2"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 07.03.2019
Von Frank Behling
Die "Mein Schiff 2" von 1997 ist jetzt als "Mein Schiff Herz" unterwegs. Äußerlich ist das Herz zum Symbol des Schiffes geworden. Quelle: Frank Behling
Kiel

Das 1997 auf der Meyer Werft gebaute, 262 Meter lange Kreuzfahrtschiff soll unter dem neuen Namen jetzt für weitere drei Jahre Reisen eingesetzt werden.

"Es war gar nicht so einfach, das durchzusetzen. Wir wollten aber unbedingt ein Herz am Schiff", sagte Reederei-Chefin Wybcke Meyer. Sie führt die Tui Cruises und hat jetzt sieben Kreuzfahrtschiffe in der Flotte. Eigentlich sollte der seit 2011 als "Mein Schiff 2" eingesetzte Kreuzfahrer in diesem Jahr zur britischen Schwesterreederei Marella Cruises weitergegeben werden.

Die Nachfrage nach Kreuzfahrten ist in Deutschland aber weiter sehr hoch. "Deshalb haben wir uns entschlossen, das Schiff bei uns zu behalten", so Meier. Dafür brauchte es aber einen neuen Namen. Am 22. Januar war in Kiel die neue "Mein Schiff 2" in Dienst gestellt worden.

Mit Video: So sieht die neue "Mein Schiff 2" aus

Zwei große Herzen am Bug

Als neuen Namen wurde in der Reederei "Mein Schiff Herz" ausgewählt. Am 14. Februar ging es bei der Werft Chantiers de Naval in Marseille ins Dock. In 14 Tagen wurde es überholt und etwas umgebaut. Restaurants und Lounges wurden überarbeitet. Und am Bug auf beiden Seiten zwei große Herzen angemalt.

Am 3. März startete dann die erste Reise. Rund um die Iberische Halbinsel ging es nach Lissabon. Dort gab es am 6. März die Feier zur offiziellen Umbenennung.

Anja Fichtel hatte am 14. Mai 2011 die "Mein Schiff 2" in Hamburg getauft. In Lissabon übernahm sie jetzt, fast acht Jahre später, die Umbenennung in "Mein Schiff Herz".  

"Mein Schiff Herz" ab dem Sommer im Mittelmeer

Kapitän der "Mein Schiff Herz" ist Helge Wrage. Er war bis 2017 Kapitän des Nato-Forschungsschiffes "Alliance" und ist seit 2018 Kapitän bei TUI Cruises

Im Sommer wird die "Mein Schiff Herz" im Mittelmeer eingesetzt. Ab 2020 soll das Schiff auch Kurs auf Südafrika nehmen. Drei weitere Neubauten der Reederei sind bis 2024 in Finnland und Italien in Bau.

Beim Verkauf der HSH Nordbank Ende 2018 sind mehr als 300 Millionen Euro an Berater- und Notarkosten angefallen. Davon entfielen 72 Millionen Euro auf Hamburg und 67 Millionen auf Schleswig-Holstein - macht zusammen 139 Millionen Euro.

07.03.2019

Die Drogeriemarkt-Riesen dm und Rossmann wollen Kunden künftig mit Hinweisen auf Verpackungen sensibilisieren. So soll dem Verbraucher unter anderem bei der Müllentsorgung geholfen werden.

07.03.2019

Die EU-Lebensmittelbehörde hatte entschieden, umstrittene Studien über das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat unter Verschluss zu halten. Ein EU-Gericht erklärte diese Entscheidung nun für nichtig.

07.03.2019