Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaft Sparkassen befürchten Notlage
Nachrichten Wirtschaft Sparkassen befürchten Notlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 12.12.2012
Von Ulrich Metschies
Vor dem THW-Spiel sammelten Provinzial-Mitarbeiterinnen wie Luca Naomi Grimm (re.) und Annika Kremer Unterschriften. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Am Montag will sich Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) äußern – nach einem Gespräch mit dem öffentlich abgetauchten Verbandschef Reinhard Boll...

Mehr zum Thema
Provinzial-Mitarbeiter planen Demo - Fällt die Entscheidung zum Verkauf?

Bereits in dieser Woche könnten die Eigentümer des öffentlichen Versicherers Provinzial über einen Verkauf an die Allianz entscheiden. Mitarbeiter und Unterstützer kündigten im Internet bereits Mahnwachen und Demonstrationen für Mittwoch an.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.12.2012
Betriebsversammlung in Kiel - Provinzial-Mitarbeiter protestieren

Im Ringen um einen möglichen Verkauf der Provinzial Nordwest blasen Belegschaft, Betriebsrat und Gewerkschaft zum Widerstand: Mehr als 800 Mitarbeiter der zweitgrößten öffentlichen Versicherung zogen am Mittwoch durch die Kieler Innenstadt, um bei eisigen Temperaturen am Kleinen Kiel knallrote „Kampfenten“ zu Wasser zu lassen.

Ulrich Metschies 08.12.2012

Es gibt einen einzigen Grund, warum die Sparkassen in Schleswig-Holstein einen Verkauf ihrer kerngesunden, sozial engagierten und regional verwurzelten Versicherung überhaupt erwägen: die Angst vor einer Notlage.

Ulrich Metschies 10.12.2012
Anzeige