Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaft Freude in Kiel: Aus Klärschlamm wird Geld und Fernwärme
Nachrichten Wirtschaft

Verbrennungsanlage in Kiel: Aus Klärschlamm wird Geld und Wärme

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 24.09.2021
Von Ulrich Metschies
Das Vertragswerk ist besiegelt: Müllverbrennung Kiel (MVK) und Remondis schließen eine Partnerschaft zur Errichtung einer Klärschlammverbrennungsanlage. Von links: MVK-Geschäftsführer Frank Ehlers, Sabine Schirdewahn, Leiterin des Eigenbetriebs Beteiligungen der Stadt, Remondis-Nord-Geschäftsführer Wolfgang Steen und Oberbürgermeister Ulf Kämpfer.
Das Vertragswerk ist besiegelt: Müllverbrennung Kiel (MVK) und Remondis schließen eine Partnerschaft zur Errichtung einer Klärschlammverbrennungsanlage. Von links: MVK-Geschäftsführer Frank Ehlers, Sabine Schirdewahn, Leiterin des Eigenbetriebs Beteiligungen der Stadt, Remondis-Nord-Geschäftsführer Wolfgang Steen und Oberbürgermeister Ulf Kämpfer. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Kiel

Zwei Jahre hatten die Verhandlungen gedauert. „Das war Hochreck in finanzieller, in technischer und in juristischer Hinsicht“, sagt der OB. Doch nun s...