Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaft WWF fordert Fang-Limits für Dorsch-Angler in Ostsee
Nachrichten Wirtschaft WWF fordert Fang-Limits für Dorsch-Angler in Ostsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:09 07.07.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Fischer entladen Dorsch von einem Fischkutter. Quelle: Markus Scholz/Archiv
Stralsund/Hamburg

Der Internationale Rat für Meeresforschung (ICES) empfiehlt für das kommende Jahr in der westlichen Ostsee eine Reduzierung der Dorschquote um 88 Prozent. Betroffen wären davon die Berufsfischer. Begründet wird die geforderte Absenkung mit der schlechten Nachwuchsproduktion des Dorschbestandes im vergangenen Jahr und dem jahrelangen hohen Fischereidruck.

dpa

Bislang dürfen Angler pro Tag unbegrenzt Dorsch aus der Ostsee holen. Weil der Bestand in der westlichen Ostsee eingebrochen ist, fordert der WWF nun Fang-Limits. Auch die Wissenschaft befürwortet eine solche Reglementierung.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.07.2016

Der Investor Midea wollte mindestens 30 Prozent der Anteile am Roboterbauer Kuka aufkaufen. Diese Zielmarke haben die Chinesen schon jetzt weit übertroffen - um fast das Doppelte. Dabei haben die Kuka-Aktionäre noch mehr drei Wochen Zeit, um an Midea zu verkaufen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.07.2016

Apple Pay rückt etwas näher an Deutschland heran: Der iPhone-Bezahldienst ist jetzt auch in der Schweiz verfügbar. Einen Starttermin für weitere europäische Länder gibt es unterdessen weiterhin nicht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.07.2016