Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Wirtschaft Weströhre des Rendsburger Kanaltunnel wird saniert
Nachrichten Wirtschaft Weströhre des Rendsburger Kanaltunnel wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 20.01.2017
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Autos fahren durch die beiden Röhren des Kanaltunnels in Rendsburg. Quelle: Carsten Rehder/Archiv
Rendsburg

Ab Samstagmorgen soll der Verkehr dann einspurig durch die Oströhre rollen. Die eigentliche Sanierung der Weströhre startet dann am 30. Januar.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich drei Jahre. Laut Planung soll der Tunnel im Februar 2020 wieder komplett zur Verfügung stehen. Die Oströhre war nach jahrelangen Verzögerungen erst im vergangenen September fertig geworden. Die Gesamtkosten für die im Jahr 2012 begonnene Sanierung des rund 600 Meter langen Tunnels haben sich mehr als verdreifacht - von zunächst veranschlagten 25 Millionen Euro auf inzwischen rund 80 Millionen Euro.

dpa

Mehrere Monate untersuchte die US-Verkehrsaufsicht einen tödlichen Unfall mit einem Tesla, jetzt stellte sie sich auf die Seite des Herstellers: Obwohl der „Autopilot“ eingeschaltet war, hätte der Fahrer aufmerksamer sein müssen.

20.01.2017

Das Sterben kleiner Bauernhöfe und Gartenbaubetriebe in Hamburg hat sich in den vergangenen Jahren fortgesetzt. Die Zahl aller Betriebe sank 2016 im Vergleich zur vorangegangenen Agrarstrukturerhebung 2013 um fast neun Prozent auf 620 Betriebe.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.01.2017

Zwei Jahre lang dauerten die Gespräche, bis feststand, dass der internationale Technologiekonzern Thales in Kiel bleibt. Bei der Suche nach einer Immobilie, die mit Blick in die Zukunft Expansion zulässt, wurde das 1997 in Wellsee ansässige Unternehmen am Kanal-Ufer in der Wik fündig.

Martina Drexler 20.01.2017