Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wissen Nasa-Sonde „Osiris-Rex“ schickt Schnappschuss zur Erde
Nachrichten Wissen Nasa-Sonde „Osiris-Rex“ schickt Schnappschuss zur Erde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:56 08.01.2019
Dieses Foto, das die Sonde aufgenommen hat, veröffentlichte die Nasa. Quelle: NASA/Goddard/University of Arizona/Lockheed Martin Space/AP
Cape Canaveral

Die Asteroiden-Sonde „Osiris-Rex“ hat der Erde ein Bild von zu Hause gefunkt. Bevor es am 31. Dezember in die Umlaufbahn um den Asteroiden Bennu einschwenkte, schoss das Nasa-Gefährt ein Gruppenfoto von seinem Start- und seinem Zielpunkt.

Bennu mit seinen gerade 500 Metern Durchmesser ist rechts als großer leuchtender Klecks zu sehen, während die etwa 110 Millionen Kilometer entfernte Erde links als kleiner heller Punkt erschient. Selbst der Mond ist deutlich zu erkennen.

Die 2016 in Florida gestartete „Osiris-Rex“ ist das erste Raumfahrzeug, das einen derart winzigen Kleinplaneten umkreist. Sie umrundet den kohlenstoffreichen Bennu in etwa 1600 Metern Entfernung. Im kommenden Jahr soll sie einige Proben entnehmen und 2023 zur Erde zurückkehren.

Von RND/dpa